Monat: März 2019

Atomic Hamsters verpflichten Pressesprecher

Es war in letzter Zeit ruhig um die atomaren Nager. Nach dem unglücklichen Aus in der ECL galt es die Wunden zu lecken und sich zu überlegen, was man in Zukunft besser machen kann. Neuer Trainer? Neuer Präsident? Neues Stadion? Mal ne Würstchenbude vorm Eingang? Anderer Tiefschutz? Vielleicht ein Laufrad im Fitnessraum? Es wurde wahrlich jeder Stein umgedreht, alles hinterfragt und letztlich eine Arbeitsgruppe gegründet, die schließlich die zündende Idee hatte:

Das Außenbild der Hamster muss verbessert werden, damit in Zukunft die Schiedsrichter und die Ligaleitung mehr für uns entscheiden!

Aus diesem Grund können wir mit sofortiger Wirkung die Verpflichtung eines Pressesprechers verkünden. Dazu eignet sich natürlich niemand besser, als der Herausgeber des EASHL-Newsletters Typolino!

Wir rechnen in den kommenden Tagen mit einer neutralen 8 seitigen Sonderausgabe über diesen Transfercoup.

In Zukunft soll der Name des Newsletters in

„Atomic Hamsters und so andere Teams– das EASHL Magazin“

geändert werden.

Nur hier gibt es dann objektive Berichte, realistische Analysen und faire Interviews zu lesen.

Alles andere ist Fake News!